Das erste Date - Feiern Sie Ihre Weiblichkeit! | H-Praxis Köln

Das erste Date-feiern Sie Ihre Weiblichkeit!

Das erste Date-feiern Sie Ihre Weiblichkeit!

9. Februar 2016


Wir freuen uns, Ihnen heute wieder einen Gastblog unserer Münchner Kooperationspartnerin Beatriz Baldur von ‚Believe in Style‘ präsentieren zu können. Mode-Stylistin und Fashionbloggerin Beatriz Baldur kennt sich perfekt aus, wenn es darum geht, das richtige Outfit für den richtigen Moment zu finden. Der heutige Blog beschäftigt sich mit dem berühmten ersten Date. Und welche Frau kennt das nicht: ‚Hifle, was ziehe ich an?!‘. Lesen Sie Beatriz‘ Tipps und Tricks, das perfekte Outfit für diesen wichtigen Event zu finden.

Endlich haben Sie einen tollen Mann kennengelernt, der Ihnen richtig gut gefällt, mit dem man sich sogar eine Beziehung sehr gut vorstellen kann. Und gerade weil der Kandidat so vielversprechend erscheint, möchten Sie so schön und betörend wie nur möglich auf ihn wirken. Sie erhoffen sich viel von diesem ersten Date und das macht in erster Linie extrem nervös. Ratlos steht man dann vor dem Kleiderschrank und fragt sich: „Hilfe!!! Was ziehe ich nur an, um so toll wie nur möglich zu wirken, meinem Stil dabei trotzdem treu zu bleiben, nicht zu viel und nicht zu wenig zu zeigen und doch meine Vorzüge zu betonen?? Und fühle ich mich überhaupt richtig wohl mit meiner Figur?“

Damit Sie bestens gekleidet, sich wirklich wohl in Ihrer Haut fühlend, entspannt und in sich selbst ruhend beim Date ankommen, hier die Top Tipps aus meiner ‚Believe in Style‘ Schatzkiste! Nichts ist anziehender, als eine Frau die sich wohl in ihrem Körper fühlt, sich ihrer Wirkung bewusst ist und glückliche Selbstliebe ausstrahlt.

Das kleine Einmaleins der Wahrnehmung
Feminine Schlüsselreize: Die ersten Faktoren die Männer bei einer Frau wahrnehmen sind ein gepflegtes Erscheinungsbild. Glänzende Haare, gepflegte Haut, schöne Hände und gepflegte Nägel. Hinzu kommen die harmonischen Proportionen des Körpers einer Frau. Richtig gehört verehrte Damen. Männer sind nicht fixiert auf Konfektionsgrößen, sondern auf harmonische Körperproportionen!

Positives Mindset für den gelungen Auftritt mit guter Ausstrahlung: Legen Sie ihr Date zeitlich so, dass genügend Zeit bleibt, sich tolle Musik aufzulegen und zu einem guten Sound, die Haare schön zu frisieren, ein Gesichtspeeling zu machen, eine Pflegemaske aufzulegen und ein zartes Makeup aufzulegen. Lackieren Sie die Nägel in Ihrer Lieblingsfarbe und zelebrieren Sie die Pflege Ihrer Schönheit. Vielleicht haben Sie auch ein paar Tage vorher noch die Muse, eine professionelle Gesichtsbehandlung zu buchen, die Ihren Glowteint zur Geltung bringt.

Die harmonischen Proportionen Ihrer Figur ins rechte Licht setzen
Bei einem Style – Check und einer Stilberatung erfahren Sie die genaue Analyse Ihres Figur-Typs. Das ist wichtig, damit Sie genau wissen, wie Sie ihre Figur und die Proportionen gekonnt in Szene setzen. Hier ein paar Ideen dazu

Beatriz BaldurHaben Sie eine weibliche Figur (Sanduhr) mit Oberweite, Taille und Hüften (es ist egal ob in Size 34 oder 42) dann eignen sich Kleider in einer A-Linie für Sie. Die Taille darf gerne eng sitzen mit einem schönen Gürtel betont werden.

Sie haben etwas Bauch, aber schöne schlanke Beine? Dann eignet sich ein Etuikleid hervorragend, in Kombination mit einem schönen Blazer oder Cardigan aus Wolle.

Mögen Sie gerne Ihre Beine und fühlen sich wohl in Hosen? Dann betonen Sie ihre Beine in einer schönen Leggins und einer Tunika. Perfekt ist auch eine für Ihren Figurtyp gut geschnittene Lederhose mit lässiger Seidenbluse. Oder wenn Sie eher sportlich orientiert sind, können dunkle Jeans und eine schöne Bluse auch wunderbar aussehen.   Beatriz Baldur_3

Ein Klassiker, der auch immer gut zum ersten Date passt ist ein Pencil Skirt bis zum Knie, mit Bluse oder Twin Set etwas klassischer getragen. Als Oberteile eignen sich beim ersten Date: Blusen, Twin Sets, gut geschnittene Pullover aus feiner Wolle. Bitte keine zu weiten Oversize Oberteile oder zu tief Ausgeschnittenen Oberteile tragen.

Aus meiner Erfahrung heraus kann ich sagen, dass 99% der Männer auf Pumps stehen. Also kann es nicht schaden, in ein Paar tolle Pumps zu investieren. Achten Sie darauf, dass die Schuhe trotzdem bequem sind und eine Höhe haben, in der Sie gut laufen können. Ihr Wunschoutfit können Sie dann gerne noch mit etwas Schmuck oder einem schönen Tuch verfeinern. Männer mögen meist alles was feminin wirkt.

Zum ersten Date gibt es ganz einfache Regeln, die schon unsere Großmütter wussten und die auch im Jahr 2016 noch aktuell sind und es sicher bleiben: Setzten Sie ihre weiblichen Reize sehr subtil in Szene. Zeigen Sie beim ersten Date auf keinen Fall zu viel Haut. Tragen Sie keine super engen, extrem Figurbetonten Outfits (selbst wenn Sie es sich von der Figur her erlauben können), keine Miniröcke, Hotpants, oder zu tiefe Ausschnitte mit Push Up BH’s.

Wir danken Beatriz Baldur, Stil-Wirkungs-Image Expertin aus München, für Ihre Styling-Tipps. Wenn auch Sie mehr zu Ihrem Figur Typ erfahren möchten und das perfekte Outfit für ein Date suchen, wenden Sie sich vertrauensvoll an Believe in Style unter info@believeinstyle.de Selbstverständlich können Sie auch uns in der H-Praxis gerne anrufen und wir stellen den Kontakt für Sie her.

[Gesamt:3    Durchschnitt: 3.7/5]
FacebookTwitterGoogle+PrintEmailShare
Bewertung wird geladen...
 
 
Impressum
Blog
Kontakt


© 2017 H-Praxis, Simone Hellmann