Detox - Body & Mind in Balance | H-Praxis Köln

Detox – Body & Mind in Balance

Detox – Body & Mind in Balance

15. Januar 2016


Welche Vorsätze haben Sie für 2016 gefasst? Mehr Sport, gesunde Ernährung, weniger Laster?

Wir in der H-Praxis empfehlen, die ersten Monate das neuen Jahres immer mit einer kleinen Entgiftung zu starten. Detox heißt das Zauberwort und dahin verbirgt sich eine Vielzahl von Variationen, körperlichen aber auch seelischen Ballast abzuwerfen und wieder auftanken zu können. Für den Körper ist es eine gute Möglichkeit, die kalorienreiche Kost der Feiertage zu entgiften und damit unsere entgiftenden Organe wie Leber, Niere und Bauchspeicheldrüse zu entlasten. Eine Detox-Kur kann den Stoffwechsel wieder ankurbeln und helfen, Gewicht zu verlieren. Die positiven Nebeneffekte sind eine Klärung des Hautbilds, eine Stärkung des Immunsystems und wieder neue Energie fürs ganze Jahr.

Die Arne Derricks Detox Tipps
Arne Derricks-Personal Trainer Wie ein solches Detox-Programm aussehen haben, erklärt Ihnen Personal Trainer und Ernährungscoach Arne Derricks (u.a. RTL Explosiv), der seit vielen Jahren Kooperationspartner der H-Praxis  ist und auch Dr. Simone Hellmann für ihre anstrengenden OP Tage fit macht.

Arne Derricks: „Beginnen Sie Ihr Detox Programm mit einer leicht umzusetzenden Variante, die nicht gleich das Aufgeben aller liebgewonnen Gewohnheiten erfordert. Das Gute daran ist, dass man für den Detox-Frühjahrsputz keine Woche im Wellnesshotel braucht. Sie können ihre leichte Entgiftung wunderbar zu Hause durchführen. Für viele Menschen ist das Wort ‚Verzicht‘ sehr negativ besetzt; denken Sie aber an ein positives Loslassen von Dingen, die Ihnen nicht gut tun, erleichtert es das Detox Programm. Ich empfehle vor allen Dingen, eine Weile – mindestens 7 Tage, komplett auf übersäuernde Lebensmittel zu verzichten. Diese sind:
Fleisch • Käse • Milch • Weißmehl • Süßigkeiten • Alkohol/Nikotin • Kaffee und schwarzen oder grünen Tee

Auch sog. ‚Entlastungstage‘, an denen nur Obst und Gemüse gegessen werden, helfen, sich von altem Ballast zu befreien. Trinken Sie hierzu bitte viel stilles Wasser, Kräuter- oder Fastentee, um die Entgiftungsorgane zu unterstützen. Sie werden merken, dass Sie sich bereits nach einer Woche viel leichter fühlen. Unterstützen Sie ihren Detox mit Yoga, Entspannungsmethoden. Meine Rezepte sowie Trainingstipps sehen Sie auch auf meinem YouTube Kanal!“

Detox für Ihre Haut
Unser angegliedertes Institut H-Beauty bietet im Januar wieder das beliebte Detox Special an, eine Gesichtsbehandlung, in deren Zentrum die reinigende Kraft der Enzyme steht. Enzyme befreien die Haut von Altlasten, verbessern ihre Struktur und Festigkeit, klären den Teint und schützen vor freien Radikalen. Unterstützt wird die entgiftende Wirkung der Enzyme durch eine lymph-entstauende Druckpunktmassage sowie einem Detox Tee, der die Aktivität der Ausscheidungsorgane Niere, Leber und den Verdauungstrakt anregt.Jan Marini Facial

Ästhetische Eingriffe können befreiend wirken
Detox bedeutet auch, sich optisch wieder attraktiver zu fühlen und von persönlich als störend empfundenen Faktoren zu befreien. Manchmal sind es die Zeichen der Zeit, die uns müde, traurig oder erschöpft aussehen lassen, wie z.B. ein starkes Schlupflid oder größerer Hautüberschuss am oberen Augenlid. Hierbei kann eine Oberlidstraffung auf schonende Weise den Patienten zu einem frischeren, wacheren Blick verhelfen und befreiend auf die Optik wirken.
„Viele Patienten entschließen sich, nach erfolgreicher Gewichtsreduzierung, störende Hautüberschüsse an Bauch oder Hüften mittels einer Bauchdeckstraffung oder auch einer Fettabsaugung entfernen zu lassen. Sicher zählen diese Maßnahmen nicht im klassischen Sinne zur Detox Entgiftung, aber auch sie besitzen eine befreiende Wirkung, die ein neues Körper- und Lebensgefühl ermöglichen kann.“, sagt Dr. Simone Hellmann.

Kontaktieren Sie uns für Ihr persönliches Detox Programm
Finden sie heraus, welche Detox Maßnahmen für ihr Wohlbefinden in Frage kommen. Nehmen sie sich Zeit für eine Eigenanalyse und schreiben sie einfach mal auf, was ihre Wünsche sind oder womit sie vollauf zufrieden sind. Unsere Detox und Beauty Maßnahmen der H-Praxis in Köln stehen ihnen hierbei zur Seite. In einem persönlichen Beratungsgespräch erläutert ihnen Dr. Simone Hellmann gerne die Möglichkeiten einer Behandlung, die das Augenmerk auf ihr persönliches ‚Detox Befreiungsprogramm‘ legt.

 

Titelbild: www.canstockphoto.de – pixelbliss
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Bewertung wird geladen...
 
 
Impressum
Blog
Kontakt


© 2017 H-Praxis, Simone Hellmann