Dr. Simone Hellmann & Team auf der GÄCD Jahrestagung | H-Praxis Köln

Dr. Simone Hellmann & Team auf der GÄCD Jahrestagung

Dr. Simone Hellmann & Team auf der GÄCD Jahrestagung

21. Oktober 2016


Die alljährliche GÄCD Jahrestagung am 14. Und 15. Oktober 2016 im Kölner Hyatt Hotel vereinte in diesem Jahr neueste Erkenntnisse aus dem Bereich der Augenchirurgie, der Dermatologie und natürlich der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie.

Neben Dr. Simone Hellmann und Praxismanagerin Petra Schepeler nahm zum ersten Mal auch unsere Klinische Leitung, Dana Hoffmann, am Kongress teil. So gut aufgestellt, war es möglich, neben den Vorträgen der einzelnen Fachrichtungen auch eine Vielzahl unterschiedlicher Workshops zu besuchen, wie z.B. Live-Demonstrationen zum Fadenlifting, Vampir-Lifting oder aber dem Liquid Lift, einem ganzheitlichen Behandlungsansatz mit verschiedenen Hyaluronsäuren, den Frau Dr. Simone Hellmann mit langjähriger Erfahrung und großem Erfolg in ihrer Praxis durchführt. (Natural Soft Lift by Dr. Simone Hellmann®)

Freitag, 14.10.2016GÄCD Jahrestagung 2016

Der Freitag war vornehmlich geprägt von interessanten Vorträgen aus der Augenchirurgie, hier sei vor allem der Vortrag des Hamburger Ocularisten Christoph Weidner erwähnt, der außergewöhnliche Einblicke in das Berufsfeld der Herstellung künstlicher Augen gewährte.

In der nachfolgenden Session behandelte die Fachrichtung Dermatologie aktuelle Studien zum Thema ‚Fetttransplantation‘, die nicht ganz unumstritten ist. Sei es der Brustaufbau mit Eigenfett oder auch dass Füllen eingesunkener Gesichtspartien, das Lipofilling ist in aller Munde. Jedoch gibt es bei dato wenig ausreichende Aussagen oder Studien dazu, was genau mit den transplantieren Fettzellen am neuen Ort in der Langfristigkeit geschieht. Lagert sich das Fett problemlos an oder ist doch mit Spätfolgen im Sinne von Veränderungen des Fettgewebes zu rechnen? Hierzu Dr. Simone Hellmann: „Ich schaue mir den Befund eines Patientin erst einmal sehr genau an, bevor ich ein Lipofilling durchführe, ggfs. ziehe ich die Behandlung im Gesicht mit Hyaluronsäure vor. Ein kompletter Brustaufbau nur mit Eigenfett wird von mir nicht durchgeführt.“

Samstag, 15.10.2016

Der Samstagvormittag des GÄCD stand ganz im Zeichen der plastischen Chirurgie. Renommierte Plastische Chirurgen stellten Ihre Techniken und aktuelle Ergebnis vor, wie z.B. eine neue und schonende Facelift Technik. Der Hauptteil der Vorträge bestand jedoch aus Korrekturoperation und Rekonstruktionen nach misslungenen, vorangegangen ästhetischen Operationen. Dieses Thema ist immer wieder von hoher Wichtigkeit. Auch Dr. Simone Hellmann sieht in ihrer eigens hierzu eingerichteten SOS Spezialsprechstunde viele Patienten, die missglückte oder unzufrieden stellende Operationen erfahren haben und nun eine Problemlösung suchen. Daher ist es immer von Vorteil im Austausch mit den ärztlichen Kollegen über diese Zweit- oder gar Drittkorrekturen von z.B. Bruststraffungen oder Bauchdeckenstraffungen zu sein.

Weiterer Schwerpunkt war eine Session mit Vorträgen zum Thema ‚Ästhetische Operationen beim Mann‘. Neben Facelifting, Lidoperationen und Intimchirurgie war auch die Behandlung der Gynäkomastie mittels Fettabsaugung und/oder Straffungen der Brust ein spannender Vortrag.

Dr. Simone Hellmann: “Bei allen chirurgischen und minimal-invasiven Behandlungen sollen Männer immer Männer bleiben. D.h. ich muss als Behandler die Körper- und Gesichtsanatomie von Männern soweit berücksichtigen, dass sie keinesfalls durch z.B. Fillerbehandlungen oder falsche Schnittführung einer Oberlidstraffung  feminisiert erscheinen.“ (sehen Sie hierzu mehr auf unserem YouTube Beitrag ‚Männer in der Schönheitschirurgie‘)

Last but not least wurde das Thema ‚Online Marketing und Social Media für Ärzte‘ in einer kurzen – für uns zu kurzen – Session behandelt.

Köln am Rhein Mit vielen Eindrücken, tollen Kollegengesprächen und Austausch mit den Industrieausstellern waren diese zwei Tage für das Team der H-Praxis eine bereichernde Zeit.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Bewertung wird geladen...
 
 
Impressum
Blog
Kontakt


© 2017 H-Praxis, Simone Hellmann