Nasenfalten / Bunny Lines entfernen in der H-Praxis in Köln

Ihr zugegeben beinahe hübscher umgangssprachlicher Name – „Bunny Lines“ – darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass diese Art von Mimikfalten für Betroffene unangenehm und belastend sein kann. Wie so viele andere Mimikfalten können sie sich bereits in sehr jungen Jahren zeigen. Und wie viele andere Faltenarten, können sie dem eigenen Gesicht ein Aussehen verleihen, das nicht dem eigentlichen Naturell entspricht.

Dabei ist die Entfernung der Nasenfalten durch erfahrene ästhetische Medizinerinnen und Mediziner heute sehr einfach und effektiv. Als Behandlung hat sich das Muskelrelaxans Botulinumtoxin etabliert und bewährt.

In der Kölner H-Praxis führt Dr. Simone Hellmann die Behandlung durch. Dr. Hellmann blickt auf eine jahrzehntelange Erfahrung auf diesem Gebiet zurück und ist außerdem für ihre auf natürliche, harmonische Ergebnisse ausgerichtete Herangehensweise bekannt.

Aktuelle Infos zu Corona-News

Unser Praxisbetrieb findet unter Einhaltung besonderer Sicherheitsvorkehrungen weiterhin statt. Hier finden Sie unsere Regeln zu

Schönheits-OPs trotz Corona

Ihre Expertin zur Behahlung von Bunny ines in Köln

Ursachen von Nasenfalten: Wie entstehen sogenannte „Bunny Lines“?

Diese spezielle Art von Falten entsteht auf dem Nasenrücken beim Rümpfen der Nase, manchmal auch beim Zusammenkneifen der Augen oder einfach bedingt durch die individuelle Mimik. Die Nasenfalten entstehen daher oft schon in jungen Jahren.

Auch das Erscheinungsbild der Nasenfalten unterscheidet sich von Mensch zu Mensch. So können die Nasenfalten quer über den Nasenrücken verlaufen oder sich diagonal und senkrecht seitlich verteilen. Manchmal erreichen sie die Augeninnenwinkel.

Betroffenen können diese Falten ein ungewollt ablehnendes, arrogantes, gereiztes oder auch müdes Aussehen verleihen. Aus diesem Grund suchen viele Hilfe bei Profis der ästhetischen Medizin.

Hier hat sich die Behandlung der Nasenfalten mit Botulinumtoxin etabliert.

Wann und warum sollte man die Nasenfalten entfernen lassen?

Die als Bunny Lines bekannten Falten auf dem Nasenrücken und um die Nase herum sind sehr individuell und zeigen sich bei unterschiedlichen Menschen in sehr unterschiedlichen Ausprägungen. Bei manchen Menschen sind sie gar nicht oder kaum zu sehen, bei anderen dominieren sie den Gesichtsausdruck.

Der Zeitpunkt einer Behandlung ist also immer dann zu wählen, wenn der oder die Betroffene mit dem äußeren Erscheinungsbild nicht mehr zufrieden ist. Und das lässt sich nicht allein am Alter der Patientinnen und Patienten festmachen. Faktoren wie Sonneneinstrahlung, individuelle Mimik, trockene Haut spielen alle eine Rolle.

Idealerweise sollten Sie die Bunny Lines daher dann behandeln, wenn sie Sie anfangen, zu stören. Und: Je eher Sie sich für diese Behandlung entschließen, desto weniger Chancen haben die Falten, sich tief ins Gewebe einzugraben. Ein erfahrener Operateur wird darauf achten, dass Ihre Mimik trotz der Behandlung erhalten bleibt.

Warum setzt man bei der Behandlung von Nasenfalten auf Botox?

Das Muskelrelaxans Botulinumtoxin und die darauf basierenden Präparate haben längst Einzug in den Schönheitsalltag gehalten. Botox wird immer dann eingesetzt, wenn die Entspannung von Muskeln zum Zielergebnis führt. Das kann nicht nur bei Falten, sondern auch bei einer Korrektur der Gesichtskonturen oder bei Spannungskopfschmerzen der Fall sein.

Bei einer Behandlung von Falten sorgt die Unterspritzung mit Botulinumtoxin dafür, dass die Muskeln, die diese Falten verursachen, sich entspannen können. Die Haut darüber kann sich nach und nach wieder glätten.

Erfahrene Behandler können mit exakt gesetzten Einstichen genau kontrollieren, welche Muskeln infrage kommen, um das erwünschte Ergebnis zu erreichen.

Wenn Nasenfalten entfernt werden sollen, ist Botulinumtoxin das Mittel der Wahl, weil diese Art von Falten durch die Mimik verursacht wird. Eine Auffüllung der Linien ist daher nicht zielführend und kann höchstens dann und nur als Ergänzung zur Botox-Behandlung sinnvoll sein, wenn die Falten bereits sehr tief sind.

Die Vorteile der Bunny Lines Behandlung in Köln

✓ Die Botox-Behandlung Ihrer Nasenfalten erfolgt ambulant in unserer Kölner Privatpraxis und dauert in der Regel zwischen 20 und 30 Minuten.

✓ Die Behandlung ist schmerzarm und bedarf keiner Narkose.

✓ Ihre Operateurin ist Frau Dr. Simone Hellmann, Expertin mit jahrelanger Erfahrung.

✓ Das Ergebnis der Nasenfalten-Behandlung mit Botulinumtoxin kann bis zu einem halben Jahr anhalten. Erst nach Monaten wird die Wirkung von Botox nach und nach auf natürliche Weise abgebaut.

✓ Sie sind nach der Behandlung unmittelbar gesellschaftsfähig

Informationen zur Behandlung von Bunny Lines in Köln

  • Dauer: Je nach Ausmaß und Region 10-20 Minuten
  • Behandlungsort: Ambulant in der Praxis
  • Narkose: Betäubende Salbe falls gewünscht
  • Gesellschaftsfähig: Sofort
  • Sport: Nach 1 Tag

Hat die Behandlung der Nasenfalten mit Botox Nebenwirkungen?

Auch risikoarme Behandlungen haben dennoch gewisse Risiken. Bei Botulinumtoxin kann vor allem eine zu hohe Dosis und die zu geringe Erfahrung des Behandlers für eine ganze Reihe unerwünschter Nebenwirkungen sorgen.

Während Allergien selten sind, sind Rötungen, Schwellungen oder auch Hämatome eher normale Reaktionen auf die kleinen Einstiche. Diese klingen im Regelfall nach wenigen Tagen wieder ab.

Wie lange hält die Wirkung von Botox bei den Nasenfalten an?

Wie bei jeder Behandlung mit Botulinumtoxin wird das Präparat auch bei der Nasenfaltung-Entfernung auf natürliche Weise vom Körper nach und nach abgebaut. Doch wie schnell das passiert, hängt vom Stoffwechsel und Lifestyle der oder des Behandelten ab.

Durchschnittlich kann man sagen, dass die Wirkung der Botox-Behandlung von Bunny Lines zwischen 3 und 6 Monaten anhält.

Aus diesem Grund werden die Botox-Behandlungen der Nasenfalten meistens in individuell feststellbaren Abständen wiederholt.

Die Nachbehandlung kann bereits dann stattfinden, wenn die vorherige Behandlung noch eine Restwirkung zeigt. Eine sanfte, niedrig dosierte Auffrischung lässt das Ergebnis dabei ganz besonders natürlich wirken.

Wann sieht man die Ergebnisse nach der Behandlung der Bunny Lines mit Botox?

Die Behandlung der Bunny Lines mit dem Muskelrelaxans Botulinumtoxin führt dazu, dass sich die Muskeln, die für die Entstehung der feinen Falten ursächlich sind, nach einer Zeit entspannen können. Diese Wirkung ist nicht unmittelbar nach der Behandlung zu sehen. Botulinumtoxin braucht bis zu 14 Tage – erst dann sehen Sie das finale Ergebnis.

Ablauf der Behandlung von Bunny-Lines in der H-Praxis

Vor einer jeden Behandlung in der H-Praxis findet ein umfassendes Beratungsgespräch mit unserer Expertin Frau Dr. Simone Hellmann statt.

Dr. Hellmann ist für ihren ästhetisch-ganzheitlichen Ansatz bekannt. Ihre Patientinnen und Patienten können sich auf ein natürliches und vor allem nachhaltiges Ergebnis freuen. So bemerkt das Umfeld der Behandelten auch lediglich ein erholtes, frischeres Aussehen – kein „operiert“ wirkendes Gesicht.

Außerdem ist die Beratung wichtig, um Ihre Erwartungen und Wünsche zu erfassen und die für Sie optimale Behandlung auszusuchen. Manchmal sind Kombinationen aus unterschiedlichen Behandlungen sinnvoll, manchmal ergibt sich die Notwendigkeit einer anderen Behandlung als der, die die Patientin und der Patient sich vielleicht im Vorfeld überlegt haben.

Dabei profitieren Sie vom immensen Erfahrungs- und Wissensschatz von Dr. Hellmann.

Auch das Praxisteam steht Ihnen von der ersten Beratung bis zur Nachsorge jederzeit gerne zur Seite. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 0221 16811950. Sie wünschen einen Rückruf? Dann füllen Sie bitte einfach unser Kontaktformular aus.

Anfahrt zu unserer Praxis in Köln

Nutzen Sie die Karte um eine direkte Anfahrt zu unserer Praxis in Köln zu planen. Wenn Sie unsere Praxis mit dem Auto aufsuchen, können Sie das Parkhaus Ringkaree in unmittelbarer Nähe nutzen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Jetzt Termin vereinbaren

Jetzt Beratungstermin vereinbaren:





Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiere sie.*



Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Köln auf jameda
Impressum
Blog
Kontakt
Datenschutz


© 2020 H-Praxis, Simone Hellmann

Cookie Einstellungen