Zornesfalten entfernen & behandeln lassen

Sie entstehen vielleicht nicht durch Zorn, sondern durch Konzentration, Nachdenken oder eine unentdeckte Sehschwäche. Doch sie lassen das Gesicht Betroffener unzufrieden, ärgerlich oder mürrisch wirken – die sogenannten Zornesfalten.

Die gute Nachricht ist: Zornesfalten kann man gut in den Griff bekommen. In der H-Praxis in Köln führt die Expertin für ästhetische Medizin Dr. Simone Hellmann die Behandlungen durch. Mit 20 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet ist Dr. Hellmann auch für ihren der Natürlichkeit und Individualität verpflichteten Arbeitsstil bekannt.

Aktuelle Infos zu Corona-News

Unser Praxisbetrieb findet unter Einhaltung besonderer Sicherheitsvorkehrungen weiterhin statt. Hier finden Sie unsere Regeln zu

Schönheits-OPs trotz Corona

Ihre Expertin zur Entfernung von Zornesfalten in Köln

Ursachen von Zornesfalten: Wie entstehen Zornesfalten

Die Zornesfalten, medizinisch als Glabellafalten bezeichnet, entstehen oberhalb der Nasenwurzel zwischen den Augenbrauen. Sie können symmetrisch oder asymmetrisch ausgeprägt sein und vertikal und/ oder horizontal verlaufen, als Einzel- oder Doppelfalte aufteten.

Zornesfalten sind zudem sogenannte mimische Falten – sie entstehen durch unsere Mimik, die die Anspannung entsprechender Gesichtsmuskeln auslöst.

Die Gründe für das Zusammenziehen der Augenbrauen sind wiederum sehr vielfältig: Stress, Schmerzen, Anspannung, Bildschirmarbeit, Sehprobleme, intensive UV-Einstrahlung oder bestimmte Gefühlsregungen und Geisteszustände.

Wie die meisten Falten, werden daher auch die Zornesfalten hauptsächlich dann sichtbar, wenn die Haut durch die natürlichen Alterungsprozesse an Volumen und Elastizität verliert.

Und weil sich diese Faltenart auch im entspannten Zustand deutlich zeigen kann, suchen Betroffene nach Wegen, die Zornesfalten dauerhaft zu glätten.

Die Zornesfalten allein mit Fillern zu unterspritzen, ist keine wirksame Behandlung, denn Filler beseitigen nicht die Muskelanspannung, die der Entstehung der Falten zugrunde liegt.

Wenn Sie die Zornesfalten effektiv bekämpfen wollen, hat sich eine Methode besonders bewährt – die fachgerechte Behandlung mit Botulinumtoxin (Botox®). Das Medikament ist für die Behandlung der Zornesfalten bereits seit fast 20 Jahren zugelassen und in seiner Wirksamkeit geprüft.

Zornesfalten mit Botulinumtoxin professionell behandeln und entfernen lassen

Weil die Gründe für die Faltenentstehung, die Mimik-Stärke sowie die Ausprägung der Falten selbst sehr individuell sind, leiten sich davon auch die Intensität und die Häufigkeit der Zornesfalten-Behandlungen mit Botulinumtoxin (Botox®) individuell ab. Daher ist es unerlässlich, sich von Spezialisten behandeln zu lassen.

Nur in einem persönlichen Beratungsgespräch kann Ihre Ärztin oder Ihr Arzt Ihnen sagen, wie viele Behandlungen mit welcher Häufigkeit zu Ihrem Wunschergebnis führen können.

Es gibt Patientinnen und Patienten, die nach ihrer Erstbehandlung mit 2 Behandlungen im Jahr sehr zufrieden sind, andere können bis zu 4 benötigen. Bei der Behandlung von Zornesfalten kann außerdem eine Art Trainingseffekt einsetzen: Entspannte Muskeln „verlernen“ es mit der Zeit, sich zusammenzuziehen.

Auch die Wahl der Injektionspunkte kann von Fall zu Fall unterschiedlich sein, da individuell gesehen der Zug unterschiedlicher Muskeln (Musculus corrugator supercilii, Musculus procerus, Musculus depressor supercilii) für die Entstehung der Falten verantwortlich sein kann.

Achtung: Immer öfter sprechen bei uns Patientinnen und Patienten vor, die nach einer nicht fachgerechten Behandlung mit Nebenwirkungen zu kämpfen haben. Lesen Sie hier mehr darüber, wer in Deutschland Botox spritzen darf.

Ihre Vorteile einer Behandlung von Zornesfalten in der Kölner H-Praxis

✓ Die Zornesfalten-Behandlung wird ambulant in unserer Kölner Privatpraxis durchgeführt.

✓ Das Ergebnis der Zornesfalten-Unterspritzung hält vier bis sechs Monate an

✓ Unsere Expertin, Frau Dr. Simone Hellmann, ist bestens qualifiziert und führt den Eingriff nach höchsten medizinischen Standards durch.

Informationen zur Zornesfalten-Behandlung in Köln

  • Dauer: Ca. 10-15  Minuten
  • Behandlungsort: Ambulant in der Praxis
  • Nachbehandlung: Kühlen des Behandlungsareal
  • Gesellschaftsfähig: Sofort
  • Sport: Nach 1 Tag

Kann man mit Entspannungsübungen die Zornesfalten glätten?

In letzter Zeit hört man öfter vom sogenannten „Gesichtsyoga“ – sprich, von einer Art Gesichtsgymnastik gegen Falten. Neben kontrollierten Bewegungen gehören auch Entspannungsübungen des Gesichts dazu. Auf diese Weise soll, ähnlich wie beim körperlichen Training, eine allgemeine Fitness der Gesichtsmuskeln herbeigeführt werden: straffere Konturen, glatteres Gewebe, bessere Durchblutung.

Bereits vorhandene Falten wird man damit allerdings nicht glätten können. Bei unsachgemäßen Gesichtstrainings besteht das Risiko, dass sich Falten und ggf. auch Asymmetrien verschlimmern. Wenn Ihre Zornesfalten durch Stress hervorgerufen werden, sind Meditation und autogenes Training grundsätzlich empfehlenswert.

Haben sich die Zornesfalten bereits sichtbar im Gesicht abgezeichnet und gehen auch bei Entspannung nicht weg? In diesem Fall wird eine Botulinum-Behandlung die Muskeln wirksam entspannen – die Haut glättet sich, die Falte wird deutlich reduziert.

Kann man die Entstehung der Zornesfalten verhindern oder vermeiden?

Wie wir bereits aufgezeigt haben, entstehen Zornesfalten, wenn Sie die Augenbrauen häufig auf eine charakteristische Art zusammenziehen. Am Anfang zeigen sie sich als mimische Falten, später können sie sich verfestigen und auch im entspannten Gesicht deutlich zu sehen sein.

Mimische Falten lassen sich in der Regel eher schwer vermeiden. Manchmal entstehen Zornesfalten aber auch aufgrund von zusammengekniffenen Augen – etwa bei einer unentdeckten Sehschwäche oder bei häufigem Aufenthalt in der prallen Sonne. In diesen Fällen können Sie die entstehenden Zornesfalten mindern, indem Sie eine entsprechende Sehhilfe bzw. eine passende Sonnenbrille tragen.

In jedem der beschriebenen Fälle können Sie Ihre Zornesfalten regelmäßig fachgerecht mit Botulinumtoxin (Botox®) behandeln lassen.

Auf diese Weise wird die Entstehung der Falten verhindert bzw. verlangsamt und das Erscheinungsbild sowie die Tiefe der Falten deutlich gemildert.

FAQ: Wichtigste Fragen zum Stirnlifting

Hat eine Botox-Behandlung der Zornesfalte Nebenwirkungen?

Nach einer sachgemäßen Botox-Behandlung der Zornesfalte durch die Ärztin oder den Arzt kann es innerhalb der ersten Stunden zu Schwellungen und/ oder Rötungen an den Einstichstellen kommen. Seltener können kleine Hämatome („blaue Flecken“) vorkommen. Diese Erscheinungen klingen in der Regel schnell ab.

Wie schmerzhaft ist eine Botulinum-Behandlung der Zornesfalte?

Botoxbehandlungen gelten als relativ schmerzarm. Manche Menschen empfinden die Einstiche sogar als schmerzlos.

Doch weil das Schmerzempfinden eine sehr individuelle Angelegenheit ist, sorgen wie in der H-Praxis dafür, dass Sie die Behandlung als maximal reizarm empfinden, und zwar indem wir

• besonders feine Nadeln verwenden,
• vor und nach der Behandlung die betroffenen Hautstellen kühlen.

Auch die angenehme Atmosphäre in unseren Praxisräumen trägt zu Ihrer Entspannung bei.

Wie lange hält die Zornesfalten-Behandlung mit Botox an?

Wie bei allen Faltenbehandlungen mit Botulinumtoxin (Botox®), geht auch der Effekt der Zornesfalten-Behandlung auf die muskelentspannende Wirkung des Präparates zurück.

Dabei dauert es zunächst bis zu 72 Stunden, bis sich das erste Ergebnis zeigt. Das Endergebnis ist in den meisten Fällen nach 1–2 Wochen zu sehen.

Weil Botulinumtoxin (Botox®) aber auf natürliche Weise abgebaut wird, lässt die Wirkung der Behandlung nach Ablauf einiger Monate ab. Je nach Fall können die behandelten Gesichtsmuskeln, die die Zornesfalte hervorrufen, nach 4–6 Monaten wieder beweglich werden. Ab da kann die Botulinum-Behandlung wiederholt werden.

Anfahrt zu unserer Praxis in Köln

Nutzen Sie die Karte, um eine direkte Anfahrt zu unserer Praxis in Köln zu planen. Wenn Sie unsere Praxis mit dem Auto aufsuchen, können Sie das Parkhaus Ringkaree in unmittelbarer Nähe nutzen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Bitte bewerten Sie uns, damit wir wissen, wie Ihnen unsere Inhalte gefallen!

[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]

Jetzt Beratungstermin vereinbaren:





Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiere sie.*



Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Köln auf jameda
Impressum
Blog
Kontakt
Datenschutz


© 2020 H-Praxis, Simone Hellmann

Cookie Einstellungen