Hautalterung und moderne Behandlungskonzepte | H-Praxis Köln

Hautalterung und moderne Behandlungskonzepte

Hautalterung und moderne Behandlungskonzepte

4. April 2017


Am vergangenen Wochenende nahmen Petra Schepeler und Dana Hoffmann am 2. Medical Skincare Kongress im Rahmen der Düsseldorfer ‚Beauty Messe‘ teil. Kompetente Referenten aus den Bereichen der Dermatologie und Plastischer Chirurgie berichteten über neueste Erkenntnisse aus der Wissenschaft der Hautalterung und praktischen Anwendungen in der Ästhetik.

Allem voran stand das umfassende Thema der Hautalterung und die Möglichkeiten der Behandlung von Gesicht und Haut – sowohl im kosmetischen Bereich als auch in der minimal-invasiven Therapie mit Botox und Fillern sowie operativen Eingriffen von der Lidstraffung bis zum Facelifting.

Was beeinflusst die Alterung der Haut?

Neben den bekannten Faktoren UV-Strahlung und Infrarotstrahlung, die zum Abbau von Kollagen, zu Pigmentstörungen, Lipidschädigungen und Veränderung des Erbguts der Zelle führen, sind laut neuester Studien die Einflüsse von Feinstaub und Stress auf die Haut immanent. Es wurde festgestellt dass Menschen, die in Feinstaub belasteten Regionen und Großstädten leben, 25 % mehr Pigmentflecken mehr entwickeln als Personen, die weniger Feinstaub ausgesetzt sind. Allgemeine Stresszustände von Körper und Geist wirken sich ebenfalls negativ auf die Haut aus, denn Stress verkürzt die Lebensdauer der Zelle, begünstigt also die Hautalterung und sorgt außerdem für Hautunreinheiten, Irritationen, Ekzemen bis hin zu Akne-ähnlichen Ausbrüchen.

Behandlungsziel ist es, die Hautbarriere zu stabilisieren, eine hohe Konzentration an Antioxidanten zuzuführen, um eine gleichmäßige Pigmentierung zu fördern, Kollagen anzuregen und freie Radikale zu binden. In der Hautpflege kann dies durch regelmäßige medizinische Peeling oder auch das medizinische Needling gewährleistet werden, ebenso durch die Verwendung hoch-potenter Wirkstoffpräparate mit Vitamin C und Retinol/Vitamin A. Mehr Informationen und Ihre persönliche Hautberatung erhalten Sie hierzu in unserem der Praxis angegliederten Institut H-Beauty.

4 Faktoren der Gesichtsalterung

  • Hautalterung (Kollagenverlust, Faltenbildung, Trockenheit, Pigmentverschiebungen)
  • Volumenverlust – Fett-Pads sinken ab, besonders im Bereich des Mittelgesichts
  • Gewebsptose – Erschlaffung des Gewebes und der Muskulatur
  • Proportionen – knöcherne Veränderungen, z.B. der Augenhöhe oder des Kieferknochens

Daher ist es wichtig, vor einer Behandlung zunächst genaue Befunde zu erstellen, um abzuklären, welche Methoden für den Patienten geeignet sind. In einer individuellen Hautanalyse erstellt Dr. Simone Hellmann einen Behandlungsplan. Zum einen können mimisch bedingte Falten (z.B. die Zornesfalte oder Krähenfüße) mit Hilfe von Botulinum Toxin (Botox) nachhaltig geglättet werden. Ein Wiederauffüllen von Volumenverlust, etwa im Wangenbereich, wird durch Unterspritzung mit einer kraftvollen Hyaluronsäure behandelt, ebenso können mit solchen Präparaten wieder klarere Kinnkonturen gestaltet und sog. Hängebäckchen entgegengewirkt werden. Eine Verbesserung der Hautqualität lässt sich am besten durch ein Micro Needling erzielen, da hierbei körpereigene Hyaluronsäure, Elastin und Collagen wieder neu gebildet werden.

Dr. Simone Hellmann: „Die am häufigsten durchgeführten operativen Eingriffe im Gesicht sind in meiner Praxis die Ober- und Unterlidstraffung oder aber auch ein sog. Midfacelifting, welches die Proportionen im Mittelgesicht wieder anhebt und verloren gegangenes Volumen repositioniert. Für mich ist es besonders wichtig, ein Konzept zur natürlichen Hautbehandlung mit meinen Patienten detailliert abzustimmen und in mehreren Schritten umzusetzen. So kann sich der Patient langsam an kleine Veränderungen und Verbesserungen gewöhnen und auch die Umwelt nimmt keine radikale Veränderung wahr.

Sie möchten Ihre Haut verbessern, wieder frischer und vitaler Aussehen? Dann vereinbaren Sie gerne Ihren persönlichen Sprechstundentermin mit Dr. Hellmann. Wir freuen uns auf Sie.

 

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Bewertung wird geladen...
 
 
Impressum
Blog
Kontakt


© 2017 H-Praxis, Simone Hellmann