Hochzeit im Mai | H-Praxis Köln

Hochzeit im Mai

13. Mai 2016


Hochzeit im MaiDer Wonnemonat Mai ist seit jeher ein klassischer Hochzeitsmonat. Die wärmende Frühjahrssonne und saftiges Grün locken Hochzeitspaare, ihren schönsten Tag zu feiern. Die Hochzeit ist nicht nur ein Schritt in einen neuen Lebensabschnitt sondern gehört auch zu den größten Beautymomenten im Leben einer Frau. Dieser Tag sollte daher nicht nur perfekt gestaltet sein, sondern die Braut muss sich an diesem Tag auch besonders wohl in ihrem Körper fühlen.
Viele Frauen bereiten also nicht nur ihre Feierlichkeiten akribisch über Monate vor, sondern helfen auch ihrer Schönheit mit kleinen Maßnahmen ein wenig auf die Sprünge.

„Ich habe in der Tat mit vielen meiner Patientinnen, deren Hochzeit bevor steht, einen Beautyplan erstellt, den wir meist in mehreren Schritten umsetzen. Hierbei handelt es sich vornehmlich um Behandlungen des Gesichts oder Hals und Dekolleté, welche wir mit sanften Hyaluronsäure Injektionen oder einer Botox® Behandlung erfrischen und glätten. Zudem empfehle ich immer auch eine konsequente Hautpflege für meine Patientinnen, denn der Stress, den eine Hochzeit mit sich bringt, fördert kleine Pickelchen oder Rötungen, denen wir gezielt mit Gesichtsbehandlungen in unseren angegliederten Institut für medizinische Hautpflege – H-Beauty – begegnen können. Auch ein Medizinisches Needling und eine Mesotherapie mit dem neuen Needling-Pen kann eine allgemeine Verbesserung der Hautqualität bewirken, so dass die Braut strahlend schön und mit dem gewissen Glow ihrem Bräutigam gegen über treten kann.“, sagt Dr. Simone Hellmann.

Sollte die Braut den Wunsch nach einem operativen Eingriff zur Optimierung einer Figur Problematik äußeren, ist es wichtig zu wissen, dass ein ästhetischer Eingriff früh genug in die Vorplanung zur Hochzeit integriert werden sollte, damit genügend Rekonvaleszenz Zeit bis zur Hochzeit bleibt. An dieser Stelle sind sicherlich Fettabsaugungen oder auch eine Brustvergrößerung mit Implantaten zu nennen, die Frauen in Erwägung ziehen, um im Brautkleid die perfekte Figur zu machen.

IMG_1030Sogar das Magazin ‚Stern‘ hat das Thema ‚Beautymaßnahmen zur Hochzeitsvorbereitung‘ aufgegriffen und Dr. Simone Hellmann hierzu interviewed. Im Artikel ‚Weltmacht Schönheit‘  berichten Dr. Hellmann und eine Patientin der h-Praxis in Köln  über ihre Oberlidstraffung und Behandlungen mit Botox und Hyaluronsäure, die sie in Vorbereitung auf die eigene bevorstehende Hochzeit durch Dr. Hellmann durchführen ließ.

In Beautyfragen stehen wir unseren Patientinnen und natürlich auch den Herren bzw. dem Bräutigam mit Rat und Tat zur Seite. Sollten Sie sich für eine ästhetische Behandlung interessieren, bieten wir Ihnen sehr gerne einen persönlichen Beratungstermin in unserer Sprechstunde an. Treten Sie mit uns in Kontakt.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
FacebookTwitterGoogle+PrintEmailShare
Bewertung wird geladen...
 
 
Impressum
Blog
Kontakt


© 2017 H-Praxis, Simone Hellmann