Schönheitschirurg ist kein geschützter Titel! | H-Praxis Lexikon

Schönheitschirurg

12. Juli 2017


Die Bezeichnung Schönheitschirurg oder Schönheitschirurgie ist kein geschützter Begriff. Jeder Arzt darf sich so bezeichnen. Eine Aussage über die fachliche Qualifikation des Arztes stellt der Begriff nicht dar. Auch Bezeichnungen wie 'Kosmetische Chirurgie' oder 'Ästhetische Chirurgie' sind nicht geschützt.

Nur der 'Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie' oder 'Plastischer Chirurg' ist ein anerkannter Facharzttitel, der mit einer Weiterbildung von mindestens sechs Jahren und vielen praktischen und theoretischen Erfahrungen einhergeht. Der Arzt erhält den offiziellen Titel erst mit der Ablegung einer Facharztprüfung.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Bewertung wird geladen...
 
 
Impressum
Blog
Kontakt


© 2017 H-Praxis, Simone Hellmann