Lippen im Fokus - Behandlungen sanft wie nie | H-Praxis Köln

Lippen im Fokus – Behandlungen sanft wie nie

Lippen im Fokus – Behandlungen sanft wie nie

12. Februar 2016


Natürliche, sanft geschwungene Lippen sind der Wunsch vieler unserer Patientinnen und auch Patienten. Dabei geht es gar nicht so sehr um eine prominente Lippenvergrößerung, sondern vielmehr um eine klare Lippenkontur, eine Glättung von Oberlippen Fältchen oder auch einen Symmetrieausgleich der Lippen.

„Für jede Art der Lippenbehandlung stehen mir verschiedene Hyaluronsäure-Präparate zur Verfügung.“, sagt Dr. Simone Hellmann. „Es ist mir besonders wichtig, auf die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten individuell eingehen zu können. So benutze ich z.B. für einen sanften, sehr natürlichen Lippenaufbau und die Konturierung des Lippenrands am liebsten das Präparat ‚Volbella‘ von Juvéderm; für stärkere Volumengebung hingegen eignet sich Emervel Lips hervorragend.“ Diese Hyaluronsäurefiller wurden speziell für die Behandlung der empfindlichen Lippenpartie entwickelt und sorgen durch ein integriertes Lokalanästhetikum für einen hohen Behandlungskomfort. „Wir tragen zusätzlich gerne noch eine leichte Betäubungscreme auf den Lippenbereich auf, um unseren Patienten die Behandlung so angenehm wie möglich zu machen.“, so Dr. Simone Hellmann. Hyaluronsäure gleicht verloren gegangenes Hyaluron, das sich im Laufe des Alterungsprozesses im Körper abbaut, wieder aus und revitalisiert die Lippen.

Lippenkontur Verbesserte Lippenkonturen
Im Laufe des Alterns verwischt sich die Lippenkontur. Frauen merken dies besonders daran, dass der Lippenstift in die kleinen Fältchen ‚ausläuft‘ und auch ein Konturstift nicht mehr ausreicht, um eine klare Lippenlinie zu halten. Bei der Behandlung wird das Hyalurongel in die Lippenkontur injiziert, um die sog. Lippenrotgrenze (White Roll) wieder zu betonen. Meist wird diese Behandlung auch mit einer speziellen Injektions-Technik zur Glättung der Oberlippenfältchen (Bar Code Lines o. Raucherfältchen) kombiniert.

 

LippenvolumenLippenvergrößerung
Nach wie vor sind voluminöse, pralle Lippen ein Sinnbild der Weiblichkeit und Jugendlichkeit. Hierbei geht es nicht um eine Vergrößerung à la ‚Schlauchboot‘, sondern den natürlichen Volumenaufbau, der sexy Lippen zaubert, ohne gemacht auszusehen. „Ich behandle meine Patienten immer im Rahmen eines natürlichen Ergebnisses. Ein künstlicher Plastiklook ist mit meiner Philosophie nicht vereinbar.“, erklärt Dr. Simone Hellmann.

 

Lippenausgleich Lippenform in Harmonie
Viele Patienten erkennen, dass ihre Lippenform asymmetrisch verläuft. Oftmals bedeutet das, dass die Oberlippe zu einer Seite hin leicht absinkt oder aber ein Ungleichgewicht zwischen Ober- und Unterlippe herrscht. Dr. Hellmann: „Natürlicher Weise ist die Unterlippe immer stärker ausgeprägt als die Oberlippe. So soll es auch sein. Wenn jedoch die Oberlippe von Natur aus sehr dünn und schmal verläuft, so kann ich mit der Hyaluroninjektion einen sanften Ausgleich schaffen.“

Welche Art der Lippenbehandlung sinnvoll ist, analysiert Dr. Simone Hellmann zunächst in einem ausführlichen Beratungsgespräch in der H-Praxis in Köln. Eine Lippen Behandlung mit Hyaluronsäure hat eine ungefähre Haltbarkeit von 8-12 Monaten. Nach diesem Zeitraum kann selbstverständlich eine erneute Behandlung erfolgen.

Lassen Sie Ihr Gesicht durch ein Lächeln erstrahlen und bringen Sie ihre Lippen voll zur Geltung. Gerne unterstützen wir Ihren Behandlungswunsch in einem unverbindlichen Beratungsgespräch. Treten mit uns in Kontakt!

 

Fotos: Galderma (Emervel)
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
FacebookTwitterGoogle+PrintEmailShare
Bewertung wird geladen...
 
 
Impressum
Blog
Kontakt


© 2017 H-Praxis, Simone Hellmann