Männer im Beauty Fokus | H-Praxis Köln

Männer im Beauty Fokus

3. September 2014


Männer im Beauty FokusWerden Männer wirklich im Alter attraktiver? Machen graue Schläfen sexy? Und sind Falten bei Männern schöner als bei Frauen? Darüber darf sicherlich diskutiert werden, jedoch der aktuelle Trend der Schönheitsindustrie zeigt, dass Männer sehr wohl immer mehr auf ihr Äußeres achten und gängige Schönheitsbehandlungen sowie die Vorzüge der ästhetischen Chirurgie in Anspruch nehmen.
Eine aktuelle Umfrage der DGÄPC (Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie) zeigt, dass mittlerweile 17,1% der Patienten deutscher Schönheitskliniken Männer sind, die Zahl hat sich innerhalb von wenigen Jahren verdoppelt und die Tendenz ist konstant steigend.
„Auch in meiner Praxis verzeichne ich einen stetigen Anstieg der männlichen Patienten. Seit Eröffnung der H-Praxis vor 5 Jahren hat sich auch bei mir die Anzahl der Männer signifikant gesteigert. Männer wollen gut aussehen, auch im fortschreitenden Alter. Schlupflider, ausgeprägte Mimikfalten oder Tränensäcke werden als störend empfunden. Die Männer, die meine Sprechstunde konsultieren sind im Schnitt zwischen 30 und Ende 50 und möchten entweder präventiv etwas gegen Falten unternehmen oder bereits aufgetretene Alterserscheinungen mildern. Zu den am häufigsten durchgeführten minimal-invasiven Behandlungen gehören die Botox-Behandlung der Stirn- und Zornesfalten, direkt gefolgt vom operativen Eingriff der Lidstraffung. In der letzten Zeit erlebe ich auch vermehrt den Wunsch der Männer nach einer sehr natürlich geschwungenen Lippenpartie, der mit modernen Hyaluronsäure-Präparaten sehr gut erfüllbar ist. Aber auch körperliche Veränderungen nehmen Männer nicht einfach so hin und konsultieren mich beispielsweise zur Fettabsaugung, der Entfernung einer Männerbrust (Gynäkomastie) oder einer Bauchdeckenstraffung.“, sagt Dr. med. Simone Hellmann, Fachärztin für Plastische Chirurgie in Köln.
Männer möchten ein gepflegtes Erscheinungsbild und sind mehr denn je bereit in der ästhetischen Medizin Unterstützung zu suchen. Niemand möchte in seinem Umfeld als müde, erschöpft oder schlecht gelaunt wahrgenommen werden, nur weil Falten sich einprägen oder Gesichtspartien eingefallen wirken. Eine ästhetische Behandlung mit Botox oder volumengebende Unterspritzungen mit Hyaluronsäure können ein frisches, erholtes Aussehen bewirken und daraus kann durchaus ein stärkeres Selbstbewusstsein resultieren.
Dr. Simone Hellmann: „Die Natürlichkeit steht bei meinen Behandlungen im Vordergrund. Mir ist bewusst, dass einige Patienten ästhetische Behandlungen scheuen, da sie nicht wie ein glattgebügeltes Hollywood-Wesen aussehen möchten. Hierzu erkläre ich gern, dass in USA ein völlig anderes Schönheitsideal herrscht und in den Medien natürlich viele Negativ-Beispiele gezeigt werden. Im Rahmen meiner Behandlungsmethode ‚Natural Soft Lift by Dr. Simone Hellmann®‘ kann ich meinen Patienten auf sanfte Weise und über einen geplanten Zeitraum ihre Attraktivität bewahren und verbessern. Ihre Umgebung wird dies nicht als radikale Veränderung wahrnehmen, sondern eine natürliche Frische erkennen.“
In einer individuellen Sprechstunde in der H-Praxis erhalten Männer und natürlich Frauen ihren persönlichen Schönheitsplan. Treten Sie hierzu gerne mit uns in Kontakt.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Bewertung wird geladen...
 
 
Impressum
Blog
Kontakt


© 2017 H-Praxis, Simone Hellmann