Schönheitsoperation Checkliste für unsere Patienten | H-Praxis Köln

Schönheitsoperation Checkliste

Schönheitsoperation Checkliste

5. Juli 2017


Eine Schönheitsoperation ist ein freiwilliger Eingriff, dem keine medizinische Indikation zu Grunde liegt. Wie jede Operation, ist auch die Schönheitsoperation mit allgemeinen und OP spezifischen Risiken verbunden, die der Patient eingeht. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, dass zwischen Arzt und Patient ein vertrauensvolles Verhältnis besteht und der Patient sich in allen Belangen rund um den geplanten Eingriff an den operierenden Behandler wenden kann.

Wir haben für Sie eine Checkliste zusammengestellt, die Ihnen zunächst bei Ihrer Arztsuche helfen soll und Sie im Folgenden auf Ihr erstes Beratungsgespräch vorbereitet, denn wir wissen sehr gut, wie aufregend die Entscheidung für eine Schönheitsoperation ist.

Ausbildung und Erfahrung Ihres Arztes

Ist Ihr Wunschbehandler Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie? In Deutschland dürfen nur Ärzte diese Bezeichnung tragen, die u.a. eine sechsjährige Weiterbildung dieser Fachrichtung verweisen können. Der Titel ‚Schönheitschirurg‘ oder ‚Ästhetik Mediziner‘ ist nicht geschützt und sagt nichts über die Qualifikation aus. Auch die Erfahrung und Häufigkeit der Eingriffe sollten ein Entscheidungskriterium für Sie sein.

Mitglied in Fachverbänden

Die Zugehörigkeit zu einer Fachgesellschaft, wie z.B. der DGPRÄC (Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen), ISAPS (International Society of Aesthetic Plastisc Surgery) oder der DGBT (Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Botulinumtoxin Therapie) sind wichtige Anhaltspunkte für die Qualifikation des Arztes, da die Verbände für eine stetige Qualitätssicherung der Schönheitsoperationen sorgen.

OP Methoden und Vorher/Nachher-Bilder

Lassen Sie sich in einer Beratung umfassend über die unterschiedlichen Möglichkeiten und Operationsmethoden zu Ihrem Wunscheingriff beraten und fragen Sie Ihren Arzt nach Vorher-Nachher Fotos seiner Operationsergebnisse, um eine realistische Einschätzung Ihres späteren Ergebnisses zu erhalten.

Risiken und Komplikationen

Keine Operation ist ohne Risiko. Es ist wichtig, dass Ihr Arzt alle Risiken und möglichen Komplikationen offen anspricht und Sie ausführlich darüber informiert.

Kostenübersicht Ihrer Schönheitsoperation

Wird transparent über die Kosten und Zahlungsmodalitäten der Schönheitsoperation gesprochen? Falls Sie eine Finanzierung in Erwägung ziehen, fragen Sie Ihren Arzt wie das Prozedere hierzu ablaufen würde.

Von Patient zu Patient

Fragen Sie Ihren Arzt nach der Möglichkeit eines Patientenaustauschs. So können Sie mit Patienten, die bereits persönliche Erfahrungen mit dem Arzt und Eingriff gesammelt haben, direkt im Austausch sein.

Zeit für offene Fragen

Nehmen Sie sich Zeit, Ihre Entscheidung für eine Schönheitsoperation zu treffen. Ihr Arzt sollte alle offenen Fragen, die Sie zur Entscheidungsfindung benötigen, zu Ihrer Zufriedenheit beantworten.

Team der H-Praxis
Wir in der H-Praxis sind gerne für alle Fragen rund um Ihren Eingriff da. Mein Team und ich möchten Sie bei Ihrer Entscheidung für Ihre Schönheitsoperation unterstützten. Treten Sie mit uns in Kontakt.

Wir wünschen Ihnen eine gesunde Schönheit!

Ihre Dr. Simone Hellmann & Team

 

PS
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
FacebookTwitterGoogle+PrintEmailShare
Bewertung wird geladen...
 
 
Impressum
Blog
Kontakt


© 2017 H-Praxis, Simone Hellmann