Schönheit in jedem Alter - Die Jahre 50plus | H-Praxis Köln

Schönheit in jedem Alter – Die Jahre 50plus

18. November 2013


50! Diese Zahl ist wirklich für jede Frau und jeden Mann ein einschneidendes Alterserlebnis. Uns wird bewusst, dass die Jahre dahin gehen und wir, spätestens jetzt,  sehr achtsam mit unserer Gesundheit und Schönheit umgehen müssen, um diese noch viele Jahre zu erhalten. Egal wie fit und jugendlich man sich mit fünfzig noch fühlt, der Körper verändert sich und hormonelle Veränderungen markieren Gesicht und Körper in vielen Bereichen.

So sind die Wechseljahre der Frauen maßgeblich für viele Veränderungen verantwortlich, da das, als Schönheit schenkendes Hormon bezeichnete Östrogen nach und nach abnimmt. Hieraus resultieren eine Erschlaffung der Haut, eine stärkere Faltenbildung sowie oftmals eine Gewichtszunahme durch einen veränderten Stoffwechsel. In der H-Praxis kümmert sich Dr. med. Simone Hellmann um die Prävention und die Behandlung im Sinne der Erhaltung der Schönheit. Viele Frauen klagen über eine zunehmende Trockenheit der Haut, der mit geeigneten Hyaluronsäurebehandlungen entgegen gewirkt werden kann. Aber auch Volumen- und Konturverluste im Gesicht zeigen die allmählichen Alterserscheinungen, für die volumengebene Hyaluronbehandlungen oder Unterspritzungen mittels Eigenfett-Transfer eine geeignete Maßnahme darstellen können, um die Jugendlichkeit und Frische des Gesichts sowie von Hals- und Dekolleté zurück zu geben und die positive Gesamtausstrahlung der Frau wieder hervorzubringen. Auch eine Lidstraffung kann zu diesem Zeitpunkt als eine hervorragende Option für einen offenen, wachen Blick in Erwägung gezogen werden und die Schönheit des Gesichts unterstützen. Doch Frauen sorgen sich nicht allein um ihr Gesicht oder zunehmende Fältchen, auch der Körper verändert sich in den Jahren Fünfzig plus stetig. Für viele Frauen steht zu diesem Zeitpunkt die Erhaltung ihrer weiblichen Formen im Vordergrund und ein häufig gewählter operativer Eingriff ist sowohl die Brustverkleinerung als auch die Bauchdeckenstraffung, die für ein neues Körpergefühl sorgen kann und auch ein positiveres Lebensgefühl unterstützen kann.

Doch sind es ganz und gar nicht allein die Frauen, die mit dem Alter 50 plus so ihre Schwierigkeiten haben. Auch wenn Mann sich gerne im ‚besten Alter’ versteht, muss er sich grundsätzlich eingestehen, dass auch bei ihm die Zeit Spuren hinterlassen hat. Die männliche Schönheit unterliegt anderen Normen, so dass besonders das Thema der körperlichen Veränderung und Gewichtszunahme Männer dieser Altersgruppe beschäftigt. In der H-Praxis sehen wir in daher immer mehr männliche Patienten, die mit dem Wunsch nach einer Fettabsaugung oder Gynäkomastie-Behandlung zu uns kommen. Doch auch die minimal invasiven Maßnahmen wie Botox Behandlungen für ein entspannteres Äußeres oder Faltenunterspritzungen mit Hyaluronsäure sind dem starken Geschlecht keineswegs fremd. Dabei gilt es nicht, sich einem vermeintlichen Jugendwahn hinzugeben; Männer möchten einfach einen gesunden, virilen Körper und ein frisches, entspanntes Aussehen und sind aufgeschlossen, dies durch die Unterstützung einer ästhetischen Fachärztin wie Dr. Simone Hellmann in Anspruch nehmen.

In unserer H-Praxis für ästhetische und plastische Chirurgie in Köln unterstützen wir Frauen und Männer gerne in ihrer individuellen Schönheitsplanung in jedem Alter. Wenn Sie mehr über unser Leistungsspektrum und die Möglichkeiten einer Veränderung oder Optimierung wissen möchten, vereinbaren Sie ihr persönliches Beratungsgespräch mit Dr. med. Simone Hellmann.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Bewertung wird geladen...
 
 
Impressum
Blog
Kontakt


© 2017 H-Praxis, Simone Hellmann